« zurück zu Frankfurter Design

Margarete Schütte-Lihotzky-
Frankfurter Küche aus der Siedlung Praunheim, Ernst May um 1929

Modell

Küchenschränke

Design

1929-1930

Material

Holz, Glas, Resopal und Aluminium

Maße

B 191

Anzahl

1

Preis

auf Anfrage

Rarität:
Küchenschränke aus einer Frankfurter Küche der Siedlung Praunheim, Theodor-Fischer-Weg 23. Dort war sie in einem Einfamilienhaus vom Typ VIII Z eingebaut. Die Bauzeit dieses III. Bauabschnittes war von 08.1928 bis 01.1930.
Die hier angebotenen Küchenschränke wurden unfachmännisch abgeschliffen, lasiert und mit Leimholzplatten erweitert. 

Bestandteile:
Küchenunterschrank 4-geteilt mit Schubladen und Türen. Das Topfgitter und die emaillierte Auffangschale sind vorhanden. Einlegeböden wurden teilweise ausgetauscht bzw. ergänzt.
B 181 x T 56,5 x H 71 cm

Zwischenteil mit kleinem Schrankfach. Türen und Umbau original, teilweise erweitert.
B 156 x T 31 x H 30 cm

Oberschrank 4-geteilt mit Schüttenregal 4 Schütten original Haarer Frankfurt: Maccaroni, Würfelzucker, Reis, Haferflocken
B 156 x T 32 x H 75 cm

Oberschrank mit 2 Glas-Schiebetüren und Einlegeböden.
B 156 x T 32 x H 67 cm