Zurück

Egon Eiermann

Tisch E1

Egon Eiermann

Tisch E1

RESERVIERT

Der Original Eiermann-Tisch von Egon Eiermann aus dem Jahr 1953. Dieser Tisch ist aus dem Wohnhaus von Professor Robert Hilgers in Karlsruhe-Waldstadt, der von 1946-1966 Büropartner von Egon Eiermann war. Die Herkunft des Tischs ist direkt der Architektur-Bürogemeinschaft mit Egon Eiermann zugeordnet. Das Gestell ist komplett fest verschweißt und befindet sich in der originalen weißen Lackierung. Die Tischplatte wurde neu abgezogen und geölt. Eine museale Rarität.

museal

Maße B 199,5 x T 99 x H 73 cm, Plattenstärke 21 mm
Anzahl 1
Preis Preis auf Anfrage
differenzbesteuerter Artikel